Über BL&C

Wozu eine Vernissage doch gut sein kann: Beim Stelldichein anlässlich des Stadtbuchs 2010 erkundigte sich Star- und Stadtfotograf Fonzi Tromboni, ob es Bagger, Laster & Co. eigentlich noch gäbe und ob es nicht auch einen Twitter-Account gäbe, von wegen dran bleiben und so. Schliesslich hat Fonzi zu seinen besseren Zeiten ordentlich mitgebloggt und eigentlich alle qualitativ guten Bilder, die BL&C (früher) führte, dazumal beigesteuert. Oh; und nicht zu vergessen ist da noch hkm(Indernett verjisst nieh), der auch ein talentierter Fotograf mit dem Auge fürs Wesentliche ist, aber eben am Abend nicht in der Aktienmühle war, zumindest habe ich ihn nicht getroffen.
Weil das hier ja kein Laberblog (c) sondern eher ein Kuckblog (c) ist, zwischendurch mal was zum Gucken:

Weil ich den ganzen Blog irgendwann aus regulatorischen Gründen zu WordPress zügeln musste, ging verloren, wer damals diese Artikel/Fotos beisteuerte. Alle umzubennen, hab‘ i bis heut nicht geschafft. Obwohl ich mich nicht gern mit fremden Federn schmücke; in diesem Fall sind sie eine wahre eine Zierde.
Und: Eigentlich gibts diesen Blog ja auch nur, weil mehrere Baggerfreunde mitbloggen wollten. Was im Übrigen immer gern gesehen ist. Ich nehm auch das blöde Bild vom Titel mit mir wieder runter, ist schliesslich nicht mein Blog.
Zurück zu Twitter: Natürlich habe ich schon vor Jahr und Tag einen Account für BL&C eingerichtet und darauf sei nun hier verwiesen.
Als ich nun aber das Profil des Accounts aktualisieren wollte, schweifte ich ab (so wie jetzt) und überschritt die zulässige Zeichenzahl deutlich (dito). Aber, weil ich nix gerne wegwerfe, und es hier eigentlich besser hinpasst, hab ich den Text geguttenbergt (c) und voilà, hier ist er:
Man nennt mich auch Rainer Becker, mit Baggern hab‘ ich eigentlich nix zu tun ausser, dass mein Nachname – mit einer gewissen Lässigkeit ausgesprochen – Ähnlichkeit mit «Bagger» hat (Becker -> Bekkr -> ((Abu)) Bakr -> Bagger). Zudem verfüge ich eine über gewisse Begeisterung für die pussierlichen kleinen Dinger und, ja, ich hab tatsächlich in jungen Jahren so schöne grossmotorige kräftige PS-Ungeheuer steuern dürfen. Setzen.

Werbeanzeigen

Eine Antwort to “Über BL&C”

  1. Twitter, Trend und Tarnung « Bagger, Laster & Co Says:

    […] es gibt einen Twitter-Account von BL&C und Trendsetter und getarnt ist euer Bagger […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: