Archive for the ‘Schiffe’ Category

Geht doch: #Bremen ganz vorn! Die 4a der #Gete Grundschule gewinnt den 1. Preis im bundesweiten Wettbewerb #Juri des #BDLI. Gratulation!

Mai 16, 2017

Grundschulklassen aus ganz Deutschland gestalteten für den „Juri“-Wettbewerb des Bundesverbands der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie Projekte zum Thema Fliegen. Den 1. Preis machte die 4a der Grundschule „An der Gete“ in Bremen mit ihrer tollen Zeitung „Reise zum Mars“.

Nordisch gratuliert!


Bundesministerin Brigitte Zypries:

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a der Grundschule An der Gete haben zum Thema Raumfahrt über mehrere Monate gelesen, gebastelt, experimentiert und sich in Exkursionen informiert. Im Zentrum stand eine imaginäre Mission zum Mars, die in allen Facetten beleuchtet wurde – von der notwendigen Antriebstechnik über die Raumanzüge bis hin zu den täglichen Arbeitsabläufen im Weltall. Auch die Aufarbeitung der Ergebnisse in Form einer selbst erstellten Zeitung hat die Jury überzeugt. Das ist eine tolle Leistung. Der wohlverdiente 1. Platz geht daher in diesem Jahr nach Bremen.


Interessensbindung: Kind#3 ist in der 4a

Bagger auf #Wangerooge, a.k.a. Baggerooge, einer der Osterinseln

Januar 9, 2017

Dass der Mensch die Umwelt weitgehend verändert hat und wir quasi gar keine „Natur“ mehr ums uns herum haben, sondern nur noch ge((s(t)ylt))e Gegenden, kriegen wir ja fast täglich um die Ohren gespült.

Dass nun schon bei lauen Stürmen Frachtschiffe ihre Container über Bord werfen, ist aber eine andere Sache; und dass die früheren ostfriesischen Inseln deswegen heute Osterinseln heissen, wieder eine andere, die allerdings mit der einen zuerst erwähnten zusammenhängt. Was aber alles wiederum nicht so richtig schlimm ist, weil sich der Name nicht radikal verändert hat; „Ost“ und „inseln“ ist ja geblieben, und der Namenswechsel ist damit fast so geschmeidig wie das Behandeln der Inseln durch Sandvorspülung selber.

langeoogeierosterinselFoto: Polizei Langeoog

Aber: Wer radiert jetzt die ganzen schicken Ferienprospekte aus und korrigiert die Namen? Etwa die der früher als „Wangerooge“ bekannten Insel, zum – notabene viel schöneren Namen – „Baggerooge“. Oder „Baltrum“ zu „Zaundrum“ oder „Langeoog“ zu „2 Langeooohr“ (Hase). «Mann, Mann, Mann, wat dat allet wieder kostet», so ein Insulaner (Name der Redaktion bekannt). „Bleibt meine Buchung jetzt trotz Namensänderung der Insel gültig, oder muss ich meine Reiserücktrittsversicherung bemühen?“ fragt ein besorgter Urlauber hilflos den nächsten Strandkorbvermieter, weil der eigentlich zuständige Kurtaxeneintreiber auch gleichzeitig den einzigen Bagger der Insel besitzt und gerade anderweitig beschäftigt ist.

Dass die Inselbewohner nun schon an der Bergung der Container scheitern, ist allerdings nochmal eine ganz andere andere Angelegenheit, die mit den anderen Erwähnten wenig zu tun hat. Da muss dringend angemessenes Equipment angeschafft werden. Egal. Später.
War ja alles nur vorgeschoben, weil:

Jetzt wollen wir erstmal endlich unseren Spass haben:
wangerooge

Rhein: Der einsame Maersk-Container trohnt auf dem Frachter wie ein kleiner Pascha auf seinem Elefanten. Was da wohl drin ist?

Juli 25, 2014

2014-07-24 001

Siesta: Sitzen 150 Möwen auf dem Seil

Februar 3, 2014

Moewen

Nordish by nature

Oktober 1, 2013

Euer Bagger hat wieder mal keine Kosten und Mühen gescheut, um euch ein kleines Schmankerl zu bringen. Am Jungfernstieg in Hamburg, vis-a-vis von Blohm+Voss Dock Elbe 17, in Sichtweite die Elbphilharmonie, bei der sich H&M nicht gerade mit Ruhm bekleckert haben, da wo sich die Dieselabgase mit dem Ölgeruch der Backfisch-Fritteusen vereinen und nur ab und an eine frische Brise von der Elbe durchdringt, da, also hier, schippert in diesen Minuten die Queen Mary 2 vorbei. Und wereliwer ist live dabei? Na eben. Euer Bagger.
QueenKlein

Hafen Kleinhüngingen vom Parkhaus in Weil/D aus gesehen

Oktober 15, 2012

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Die seltsame Rakete ist das Dreiländereck, genauso verwaist wie die Beziehungen unter den drei Ländern. Man mag sich halt irgendwie nicht.

Vogel Gryff 2012 just in.

Januar 20, 2012

Heute ist Vogel Gryff Tag!

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Erst fährt er den Rhein auf einem Floss herunter

Hier kommt er an:

Hier ist er an Land und grüsst

Die Welt nachgestellt… Heute: Schifflein

Januar 14, 2012


Heute waren die Künstler besonders fleissig!

Rund um den Vareler Hafen

Dezember 24, 2011

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ja-Riva! Auch Locarno hat seine Riva, allerdings…

September 9, 2011

… etwas kleiner als das Schmuckstück von Ascona.

Diese Diashow benötigt JavaScript.